Verbindet Handwerk und Natur

BotaGreen® GreenHero®

BotaGreen® GreenHero® ist ein multifunktionaler Leichtfliesenkleber zur Verlegung von nahezu allen keramischen Wand- und Bodenbelägen und verfärbungsunempfindlichen Natursteinen im Innen- und Außenbereich und auf beheizten Flächen. Aufgrund der klimafreundlichen und ressourcenschonenden Bindemitteltechnologie werden bei der Herstellung ca. 30 % CO2 eingespart*. Durch die Airflow Technology ist BotaGreen® GreenHero® besonders leicht und geschmeidig zu verarbeiten.

  • Heldenhafte Verarbeitung
  • 4 Superkräfte in 1 1*
  • Schnellster seiner Zunft 2*
  • ca. 30 % CO2-Einsparung 3*
  • Besonders geeignet für Großformate

1* Verwendbar als Dünn-, Mittel- & Fließbettkleber sowie als Spachtel bis 20 mm Schichtstärke
2* Bezogen auf die BotaGreen® Fliesenkleber
3* Durch den Einsatz eines klimafreundlichen Bindemittels mit latent hydraulischen Anteilen werden bei der Zementherstellung ca. 30 % CO2 eingespart. Diese Angabe bezieht sich auf einen Botament Fliesenkleber mit vergleichbaren Eigenschaften. Nachhaltigkeitsdatenblatt

BotaGreen® Flexkleber C2 TE

BotaGreen® Flexkleber ist ein staubreduzierter, flexibler Dünnbettkleber zur Verlegung von nahezu allen keramischen Wand- und Bodenbelägen und verfärbungsunempfindlichen Natursteinen im Innen- und Außenbereich. Aufgrund der klimafreundlichen und ressourcenschonenden Bindemitteltechnologie werden bei der Herstellung ca. 30 % CO2 eingespart. Durch die Airflow Technology ist der BotaGreen® Flexkleber besonders leicht und geschmeidig zu verarbeiten.

  • Klimafreundlich
  • Staubreduziert
  • Sehr emissionsarm
  • Flexibel und hoch standfest
  • Für beheizte Flächen
  • Für Fliese auf Fliese
  • Lange Korrigier- und Offenzeit
Nachhaltigkeitsdatenblatt

Unter dem Dach der neuen Marke BotaGreen® vereint Botament neue innovative Produkte, die besonders emissionsarm und umweltschonend sind.

Von der Herstellung bis hin zur Verwendung

Zement ist der wichtigste Baustoff unserer Zivilisation, denn er hält Sand und Kies so zusammen, dass daraus stabile Mörtel und Betone werden. Für die Produktion einer Tonne Portlandzement werden derzeit jedoch rund 800 kg CO2 freigesetzt. Weltweit liegt der Zementbedarf aktuell bei 4 Milliarden Tonnen pro Jahr.

MEHR ERFAHREN

Von der Herstellung bis hin zur Verwendung

Zement ist der wichtigste Baustoff unserer Zivilisation, denn er hält Sand und Kies so zusammen, dass daraus stabile Mörtel und Betone werden. Für die Produktion einer Tonne Portlandzement werden derzeit jedoch rund 800 kg CO2 freigesetzt. Weltweit liegt der Zementbedarf aktuell bei 4 Milliarden Tonnen pro Jahr.

Damit steht der Zement auf Platz 3 der größten CO2-Verursacher - direkt hinter dem Straßenverkehr! Rund 8 % der CO2-Emissionen auf unserem Planeten entfallen damit allein auf dieses für uns so wichtige Bindemittel. Anders als der Straßenverkehr und andere große CO2-Verursacher, wie die Stahlindustrie, stand der Zement bisher jedoch kaum im Fokus dieser Diskussion. Der Grund: Es gab bislang kaum Alternativen - bis jetzt!

Mit dem neuen BotaGreen® Flexkleber haben wir es geschafft, ca. 30 % des CO2 einzusparen. Wie das geht? Wir beschreiben Ihnen hier einmal die Herstellung.

Zunächst sollten wir uns jedoch mit der Frage beschäftigen, warum die Zementproduktion eigentlich so CO2-intensiv ist. Zur Herstellung des begehrten Zementklinkers muss das Rohmaterial - nämlich der Mergel - bei rund 1.450 °C im Ofen gebrannt werden. Hierfür werden große Mengen fossiler Brennstoffe benötigt. Das beim Brennvorgang freigesetzte CO2 stammt dabei zu 1/3 aus den Brennstoffen und zu 2/3 aus dem Rohmaterial.

Beim BotaGreen® hingegen wurde nun gemahlener Portlandzement mit Hüttensand, einem sogenannten latent hydraulischen Bindemittel, vermischt. Dadurch ist es möglich, große Mengen Portlandzement einzusparen und so die Zementfertigung umweltfreundlicher zu gestalten.

Das latent hydraulische Bindemittel reagiert zusammen mit dem Zementleim und härtet anschließend genauso wie der Portlandzement aus.

BotaGreen® AE

Die BotaGreen® AE Abdichtungs- und Entkopplungsbahn wird als universell verwendbare umweltfreundliche Verbundabdichtung unter Fliesen- und Natursteinbelägen im Innen- und Außenbereich eingesetzt.

  • Aus mind. 60 % Rezyklat
  • Elastisch
  • Geprüft für die Wassereinwirkungsklassen W0-I bis W3-I
  • Beständig gegen zusätzliche chemische Einwirkungen nach PG-AIV-B (BK C)
Nachhaltigkeitsdatenblatt

BotaGreen® Grundierung

BotaGreen® Grundierung ist eine umweltfreundliche, schnelle und multifunktionale Grundierung zur Vorbehandlung von saugenden und nicht saugenden Untergründen für die nachfolgende Applikation von Fliesenklebern, Spachtelmassen, Putzen oder Farbanstrichen im Innen- und Außenbereich. Sie ist besonders umweltfreundlich, da ihre Basis zu 30 % aus Recyclinganteilen und Biodispersion besteht.

  • Mind. 30 % Recycling- und biologische Rohstoffe
  • Klimafreundlich
  • Schnell trocknend
  • 1 : 2 mit Wasser verdünnbar
  • Für saugende und nicht saugende Untergründe
Nachhaltigkeitsdatenblatt

BotaGreen® MegaFlow

BotaGreen® MegaFlow - die klimafreundliche Nivelliermasse für Innen- und Außenbereiche.

Mit der innovativen Green Boost-Technologie bieten wir eine staubreduzierte und emissionsarme Lösung für die Untergrundegalisierung.

Der Spachtel trocknet und härtet beeindruckend schnell aus - ohne den Einsatz von Beschleunigern.

Zudem spart unsere klimafreundliche Bindemitteltechnologie etwa 20 % CO2 ein*.

MegaFlow wurde im Baukastensystem geprüft und ist in Verbindung mit unseren Armierungsfasern Botament S910 die optimale Lösung für kritische Untergründe.

Sicherheitsdatenblatt

Botament wird immer nachhaltiger

Wir freuen uns, Dir unter der BotaGreen®-Familie immer mehr Produkte anbieten zu können, die sowohl benutzerfreundlich als auch schonend für die Umwelt sind.

Schau gerne auf unserer Nachhaltigkeitsseite vorbei und überzeuge Dich selbst.

Wir zeigen Dir, wie wir dazu beitragen, unsere Welt zu schützen und welche Maßnahmen wir dementsprechend umsetzen.

MEHR ERFAHREN

Häufig gestellte Fragen. Brauchst Du Hilfe?

Wofür steht BotaGreen®?

Unter dem Dach der Marke BotaGreen® vereint Botament neue innovative Produkte, die besonders emissionsarm und umweltschonend sind.

Sind die BotaGreen® Flexkleber für Fußbodenheizungen geeignet?

Ja, die beiden BotaGreen® Flexkleber sind für beheizte Flächen geeignet.

Sind die BotaGreen® Fliesenkleber mit den Botament Verbundabdichtungen geprüft?

Ja, alle BotaGreen® Fliesenkleber sind mit Botament DF9, Botament MD1 Speed, MULTIPROOF und der BotaGreen® AE-Bahn im System geprüft.

Kann ich mit den BotaGreen® Fliesenklebern auch die AE Abdichtungs- und Entkopplungsbahn verkleben?

Die BotaGreen® Fliesenkleber sind zur Verklebung des Verbundabdichtungssystems BotaGreen® AE-Bahn im System geprüft.

Wie dick kann ich die BotaGreen® Flexkleber auftragen?

Die maximale Kleberbettdicke von den BotaGreen® Flexklebern beträgt 10 mm. Der BotaGreen® GreenHero® kann bis 20 mm aufgetragen werden!

Kann ich mit den BotaGreen® Fliesenklebern auch Naturstein verlegen?

Ja, mit allen BotaGreen® Fliesenklebern können verfärbungsunempfindliche Natursteine im Innen- und Außenbereich verlegt werden.

Was ist das „grüne“ in der BotaGreen® Grundierung?

Die BotaGreen® Grundierung besteht zu einem hohen Teil aus Rezyklat und einer Biodispersion.

Was macht den GreenHero® zum „Held“?

Einen Fliesenkleber mit derartig hervorragenden Eigenschaften auf Basis einer CO2-reduzierten Rezeptur zu entwickeln, war eine große Herausforderung. Genau das ist uns mit dem GreenHero® gelungen. Das Gesamtpaket seiner Einsatzmöglichkeiten, seiner Verarbeitungseigenschaften und seiner umwelt- und klimaschonenden Rezeptur machen ihn zum Held!

Kontaktiere uns!
info@botament.com

Hier findest Du unsere Broschüren